Ein Baum für den guten Zweck

Ein kleiner Junge versucht, die Welt zu retten! Klingt wie der Beginn eines Märchens? Es ist Realität!

Plant for the Planet

Die Idee kam Felix Finkbeiner 2007 während eines Schulreferates, und so gründete der damals 9-jährige die Organisation „Plant-for-the-Planet“, die das Ziel verfolgt, in jedem Land der Welt eine Millionen Bäume zu pflanzen und so den Klimawandel durch den CO²-Ausgleich aufzuhalten. 2011 durfte Felix als Redner bei der UNO-Vollversammlung seine Vision vortragen, und innerhalb kürzester Zeit folgten ihm Kinder und Jugendliche aus über 100 Ländern, die versuchen, den von Ihnen entwickelten 3-Punkte-Plan zu verwirklichen. Einer dieser Punkte: bis zum Jahre 2020 1000 Milliarden neue Bäume pflanzen. Dies würde möglich, wenn weltweit jedes Unternehmen 0,1 Promille seines Bruttojahresumsatzes an Plant-for-the-Planet spendet. Heute sind es über 17 000 Botschafter, die unter dem Slogan „Stop talking. Start planting“  weltweit Regierungschefs, Unternehmensführer und Bürger dazu aufrufen, das Projekt zu unterstützen.

2012 lernte ich Felix auf dem jährlichen MMM-Kongress in München  kennen und seither ist auch der DMV Diedrichs Markenvertrieb Unterstützer dieser weltweiten Bewegung. Auch wir spenden jährlich 0,1 Promille unseres Umsatzes, und es ist ein wirklich gutes Gefühl zu wissen, dass man etwas zum Versuch beiträgt, den Klimawandel aufzuhalten und somit nicht nur für uns und unsere Kinder sondern auch für die nachfolgenden Generationen dafür zu sorgen, dass die Welt, so wir wie sie kennen, auch weiterhin bestehen kann. Symbolisch für die Spende, die DMV Diedrichs Markenvertrieb jährlich leistet, durfte ich nun unter http://www.plant-for-the-planet.org/ einen virtuellen Baum pflanzen, der nun als echter Baum irgendwo auf der Welt stehen wird.

BaumgutscheinBaumurkunde